Eltern von Kindern mit AD(H)S können ein Lied davon singen ...

Die Probleme von Kindern, die an AD(H)S leiden sind enorm. Sie werden beispielsweise nach der Schule/Kindergarten nie zum Spielen eingeladen. Sie haben das Gefühl, dass sie keiner mag und sie von allen scheinbar grundlos geärgert werden. Diese sozialen Probleme machen sie sehr schnell zu Außenseitern und das bereits im Kindergarten. Die Eltern verzweifeln angesichts der vielen Konflikte, die ihr Kind mit anderen Kindern hat.

Angesichts dieser Hilflosigkeit und der verzweifelten Lage ist die Diagnose AD(H)S sogar eine Erleichterung für viele Eltern, da man endlich dagegen angehen kann.