Rauchfreie Zone!

 

 Ja, Rauchen ist auf dem Rückzug. Immer mehr Menschen gewöhnen sich das Rauchen ab und auch immer weniger Jugendliche beginnen mit dem Rauchen und dennoch müssen sich Eltern damit beschäftigen.

Es lohnt sich in jedem Fall, sich gemeinsam mit den Kindern mit dem Thema Rauchen auseinander zusetzen.

Denn selbst, wenn die Eltern Nichtraucher sind und ihre Kinder auch kein Interesse an Zigaretten zeigen, so können ihre Kinder dennoch vom Tabak abhängig werden. Die sogenannten Shishas sind bei Jugendlichen sehr beliebt und sind ebenso wie Kautabak zum Teil noch gesundheitsschädlicher wie Zigaretten.