Es klingt unglaublich - Urlaub ohne Eltern ...

 

Das geht mit einer Einwilligung der/des Erziehungsberechtigten. Vor einiger Zeit wurde diese Frage in einem Forum gestellt und aus dem Bauch heraus würde wohl jeder sagen - ohne Eltern nach Berlin mit anderen Jugendlichen, das kann doch nicht erlaubt sein - schon wegen der Aufsichtspflicht.

 

Ich staunte nicht schlecht, nach kurzer Recherche stellte sich heraus - das ist durchaus möglich!

 

Schukiju nimmt am Amazon Parnerprogramm teil. Mehr lesen...
Für den Verkauf und den Versandt sind Amazon und deren Partner verantwortlich!

Grundlage

Das Sozialreferat der Stadt München hat dazu Informationen und einen Flyer herausgegeben:


Schukiju nimmt am Amazon Parnerprogramm teil. Mehr lesen...
Für den Verkauf und den Versandt sind Amazon und deren Partner verantwortlich!

Wir empfehlen den Jugendlichen aber . . .

1. Sucht euch die Unterkunft gut aus (keinen Problembezirk wählen) und lieber etwas mehr dafür bezahlen! Eine Jugendherberge wäre gut!

2. Plant euren Aufenthalt, das heißt überlegt euch, wo und wann ihr etwas macht und gebt den Eltern auch eine Übersicht. Spielt mit offenen Karten, selbst dann, wenn ihr befürchten müsst, dass sie dagegen sind. Meistens gibt es dafür ja gute Gründe!

3. Schaut im Internet, wo die nächste Polizeidienststelle ist, dann müsst ihr im Ernstfall nicht lange suchen. Das würde ich auch bei Ausflügen usw. empfehlen.

4. Eure Eltern müssen wissen, wo sie euch erreichen können. Aber auch ihr solltet umgekehrt eure Eltern erreichen können, falls ihr Hilfe benötigt!

5. Das solltet ihr unbedingt dabei haben: eine Reisevollmacht von euren Erziehungsberechtigten eigenhändig unterschrieben, eine Kopie der Ausweispapiere der/des Erziehungsberechtigten zum Unterschriften vergleichen und das Merkblatt der Sozialreferats München, um zu belegen, dass es in Ordnung ist, dass ihr verreist.

 

Man muss davon ausgehen, dass viele Leute gar nicht wissen, dass so etwas möglich ist.

 

Schukiju nimmt am Amazon Parnerprogramm teil. Mehr lesen...
Für den Verkauf und den Versandt sind Amazon und deren Partner verantwortlich!

Empfehlungen an die Eltern

Überlegen Sie genau, ob sie der Reise zustimmen, zugegeben ist es reizvoll, einige Tage Ruhe von den Kindern zu haben. Es stellt sich natürlich die Frage, ob Sie wirklich Ruhe haben, wenn Sie ständig daran denken, was gerade los sein könnte.

Schauen Sie sich die anderen Jugendlichen, mit denen ihr Kind wegfährt, genau an. Vergessen Sie bitte nicht, obwohl Sie nicht persönlich dabei sind, tragen Sie trotzdem auch eine gewisse Verantwortung für das, was ihr Kind auf dieser Reise tut.

 

Überprüfen Sie, ob sie ihrem Kind und deren Begleiter ausreichend Vertrauen entgegen bringen - wenn Ja, dann steht der Reise nichts mehr im Wege!

 

Schukiju nimmt am Amazon Parnerprogramm teil. Mehr lesen...
Für den Verkauf und den Versandt sind Amazon und deren Partner verantwortlich!

Links


Schukiju nimmt am Amazon Parnerprogramm teil. Mehr lesen...
Für den Verkauf und den Versandt sind Amazon und deren Partner verantwortlich!